Skip to content

Aktuelle Nachrichten:

geschrieben am 27. Februar 2015 unter Allgemeines

Die Flüchtlingsströme haben die Zahl der Auffangklassen in Hagen in ungeahnte Höhen steigen lassen. Insgesamt gibt es mittlerweile 32 Klassen für Flüchtlinge. An den Grundschulen sind inzwischen zehn Starterklassen mit 221 Kindern aus Flüchtlings- und Zuwandererfamilien eingerichtet worden. Deren Kinder sprechen nicht nur nicht Deutsch, sondern können oftmals nicht lesen, schreiben oder rechnen, manche haben noch nie eine Schule von…

Weiterlesen

geschrieben am 13. Februar 2015 unter Allgemeines

Abendveranstaltungen an allen Standorten. Dabei geht es um die Bedeutung der deutschen Sprache und Gesundheitsaspekte Die Stadt Hagen als Schulträger lädt auch in diesem Jahr die Erziehungsberechtigten der Kinder zu Informationsveranstaltungen ein, die in zwei Jahren zum 1. August 2017 schulpflichtig werden. Konkret angesprochen sind die Erziehungsberechtigten, deren Kinder im Zeitraum vom 1. Oktober 2010 bis einschließlich 30. September 2011…

Weiterlesen

geschrieben am 10. Februar 2015 unter Allgemeines

Jeder dritte Jugendliche war schon einmal Opfer von Beleidigungen in sozialen Netzen. Wie man sich schützt und wo Betroffene Hilfe finden. Cybermobbing – immer häufiger geraten vor allem junge Menschen in einen regelrechten Sturm von Anfeindungen oder Beleidigungen im Internet. Der diesjährige „Safer Internet Day“ hat sich das Motto „Meine Grenzen im Internet“ auf die Fahnen geschrieben, weil verletzendes Online-Verhalten…

Weiterlesen

geschrieben am 16. Januar 2015 unter Allgemeines

Katholiken für liberale Lehrerauswahl. Protestanten wollen das evangelische Profil schärfen Die knapp 1000 katholischen und evangelischen Bekenntnisschulen in NRW sollen leichter in Gemeinschaftsgrundschulen umgewandelt werden können. Wie gehen die Kirchen damit um? Der Vater eines muslimischen Jungen aus Paderborn verstand die Welt nicht mehr. Er wollte seinen Sohn an einer nahe gelegenen katholischen Grundschule anmelden, aber vom Religionsunterricht befreien lassen….

Weiterlesen

geschrieben am 15. Januar 2015 unter Allgemeines

Land und Kirchen einig. Umwandlung in Gemeinschaftsschulen künftig leichter Die knapp 1000 katholischen und evangelischen Bekenntnisschulen in Nordrhein-Westfalen sollen vom kommenden Schuljahr an leichter in Gemeinschaftsgrundschulen umgewandelt werden können. Darauf haben sich die Landtagsfraktionen von SPD und Grünen mit den zuständigen Bistümern und Landeskirchen verständigt. Eine entsprechende Gesetzesänderung soll nächste Woche in den Landtag eingebracht werden. „Der nun vorliegende Gesetzentwurf…

Weiterlesen

geschrieben am 9. Januar 2015 unter Allgemeines

Mehr Bewegung, bessere Noten / Mehr Sport steigert nicht nur die körperliche Fitness Nur zwei Stunden mehr körperliche Aktivität pro Woche verbessern bei Kindern die Leistungen in der Schule. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ über das Ergebnis einer Studie der Universität Göteborg (Schweden) mit rund 2000 Zwölfjährigen. Dabei überprüften die Forscher die Leistungsergebnisse, vier Jahre bevor der Extrasport bei einem Teil der Schüler eingeführt wurde und…

Weiterlesen

geschrieben am 5. Januar 2015 unter Allgemeines

Taschengeld muss sein / Ab wann ein Kind eigenes Geld haben sollte, wie viel und wie oft Unser Kind bekommt doch alles, was es braucht. Warum auch noch eigenes Geld? „Taschengeld stärkt die Selbstständigkeit. Kinder lernen, für etwas verantwortlich zu sein“, erklärt Dr. Alexandra Langmeyer vom Deutschen Jugendinstitut in München im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Taschengeld fördere die soziale Teilhabe, weil fast alle Kinder es bekommen….

Weiterlesen

Kontakt | Impressum